Ehrenfriedhof im Schwäbele Holz

-> Lage im Stadtplan

Eingebettet in ein Waldstück des "Schwäbele Holz" auf dem Hügel im Osten von Sonthofen legte ab 1953 der Volksbund Deutsche Kriegsgräberfürsorge e.V. in Zusammenarbeit mit der Stadt den Ehrenfriedhof zum Gedenken an die Gefallenen der Weltkriege an. Für insgesamt fast 1.600 Opfer wurde hier eine zentrale Ehrenstätte geschaffen, die weithin sichtbar durch den steinernen Turm auch als Mahnmal dient und heute von der Stadt verwaltet wird. Hier finden auch jedes Jahr die Feierlichkeiten zum Volkstrauertag statt.

Ehrenfriedhof im Schwäbele Holz

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um Ihnen ein optimales Webseiten-Erlebnis zu bieten. Dazu zählen Cookies, die für den Betrieb der Seite und für die Steuerung unserer kommerziellen Unternehmensziele notwendig sind, sowie solche, die lediglich zu anonymen Statistikzwecken, für Komforteinstellungen oder zur Anzeige personalisierter Inhalte genutzt werden. Sie können selbst entscheiden, welche Kategorien Sie zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass auf Basis Ihrer Einstellungen womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.
→ Weitere Informationen finden Sie in unserem Datenschutzhinweis.

Diese Seite verwendet Personalisierungs-Cookies. Um diese Seite betreten zu können, müssen Sie die Checkbox bei "Personalisierung" aktivieren.