zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_winter_7.jpg
kopfbild_winter_3.jpg
kopfbild_winter_5.jpg
kopfbild_winter_1.jpg
kopfbild_winter_6.jpg

Willkommen bei der Stadtverwaltung Sonthofen

Sonthofen ist...

Alpenstadt

Malerisch umgeben vom Panorama der Allgäuer Hochalpen liegt der Luftkurort als südlichste Stadt der Bundesrepublik zwischen den Flüssen Iller und Ostrach und grenzt fast unmittelbar an die Nachbarländer Österreich und Schweiz an. Ihren besonderen Charakter verdankt die Alpenstadt ihren Gegensätzen: als Kreisstadt des Landkreises ist sie lebendiges Zentrum und Drehscheibe der Region mit vielen Funktionen und allen wichtigen Infrastruktureinrichtungen. Gleichzeitig liegen in den 17 dörflich geprägten Ortsteilen und einem der größten Naturschutzgebiete unseres Landes Erholung, Natur und alpenländische Tradition nur einen Schritt entfernt.

Blick auf Sonthofen

Luftkurort und Urlaubsziel

Das Höhenklima der Stadt zwischen 750 und 1.100 m ü.N.N. eignet sich für einen Urlaub besonders gut. Sommer wie Winter überzeugt Sonthofen mit seinen vielen Freizeiteinrichtungen und Erholungsmöglichkeiten. Umfangreicher Service, gut ausgebaute Wander- und Radwegenetze sowie ein vielfältiges Wintersportangebot lassen keine Wünsche offen.

Moderne Einkaufsstadt

Ein breit gefächertes Angebot an Geschäften, gemütliche Cafés und einladende Gasthäuser bieten ein angenehmes Ambiente für echte Einkaufserlebnisse in einem modernen Stadtzentrum mit Fußgängerzone.

undefinedundefined

Lebensmittelpunkt für Familien

Familienfreundliche Strukturen machen die Stadt für alle lebenswert. Auf kurzen Wegen bietet sie von der Betreuung in der Kinderkrippe bis zum Schulabschluss für das Studium alle Möglichkeiten zu einer individuellen Entwicklung. Alle Schularten sind vor Ort und garantieren eine gute Ausbildung. In der Oberallgäuer Volkshochschule und Musikschule sind Lernwilligen keine Grenzen gesetzt. Angebote zur Ganztagbetreuung, gut ausgebaute Kindertageseinrichtungen und ein Familienzentrum machen es jungen Familien leicht, ihren eigenen Weg zu finden.

Regionales und gesellschaftliches Zentrum

Wichtige Infrastruktureinrichtungen und Behörden machen Sonthofen zum Mittelpunkt der Region. Das Landratsamt als Kreisverwaltungsbehörde liegt direkt neben dem Rathaus. Seinen Sitz haben hier auch das Amtsgericht mit Grundbuchamt, eine eigene Polizeiinspektion und eine Außenstelle der Agentur für Arbeit. Ein umfangreiches medizinisches Angebot mit eigener Klinik und Reha-Klinik sowie bedarfsgerechte Einrichtungen für Senioren bieten Unterstützung und Hilfe. Kultureller Anziehungspunkt ist die Stadt durch ihre umfangreichen Einrichtungen wie Museen, Galerien, Kleinkunstbühnen oder Bibliotheken.

Wirtschafts- und Bundeswehrstandort

Eine breit gefächerte, mittelständisch geprägte Wirtschaftsstruktur sorgt für wirtschaftliches Wachstum in der Region. Handel und Handwerk, Dienstleistungen und Tourismus, Textilgewerbe und Metallverarbeitung bilden neben der Landwirtschaft hierzu die wesentlichen Grundpfeiler. Darüber hinaus ist Sonthofen südlichster Garnisonsstandort und geschichtlich eng mit der Bundeswehr verbunden.

Vorreiter im Klimaschutz

Eine nachhaltige Entwicklung in den Bereichen Klimaschutz, Verkehr, Tourismus und Wirtschaft ist Sonthofen sehr wichtig. So fließt in alle Entscheidungen des Stadtrates eine gesamtverträgliche Betrachtung ein, die sich am Leitbild der Stadt orientiert. Ziel ist die Schonung natürlicher Ressourcen, ein verträglicher Tourismus und die Stärkung der Region – kurz: eine lebenswerte Zukunft im Alpenraum. Dafür engagiert sich Sonthofen mit einem eigenen Klimaschutzbeauftragten und vielen Projekten mit Vorbildfunktion. Belohnt wurden die langjährigen Anstrengungen mit den Auszeichnungen zur Alpenstadt des Jahres, zur Fairtrade-Stadt und als europäische Energie- und Klimaschutzgemeinde.