zur Tourismus-Seite
Stadt Sonthofen Stadt Sonthofen
kopfbild_sommer_6.jpg
kopfbild_sommer_9.jpg
kopfbild_sommer_2.jpg
kopfbild_sommer_7.jpg
kopfbild_sommer_5.jpg
kopfbild_sommer_8.jpg

Aktuelles aus Sonthofen

Suche

Stadt verlost Startplätze für die BR-Radltour

06.04.2017 Sonthofen ist am Freitag, 4. August, Zielort der „BR-Radltour“ 2017. Gegen 16 Uhr werden über 1100 Fahrradfahrer erwartet, die am Sonntag, 30. Juli, in Gunzenhausen an den Start gegangen sind.

Gut 450 Kilometer sind von den Radlern bis zur Zielankunft in der Alpenstadt zu bewältigen. Die Strecke führt in sechs Tagesetappen über Nördlingen, Gersthofen, Landsberg/Lech und Memmingen in die Oberallgäuer Kreisstadt.

Bereits vor Ende des offiziellen Anmeldezeitraums (Anmeldungen für die BR-Radltour unter www.br-radltour.de von 13. April bis 7. Mai möglich) verlost die Stadt an interessierte Radler aus Sonthofen zwei Startplätze.

undefined

Wer an einem dieser Startplätze interessiert ist, schreibt bis spätestens Mittwoch, 3. Mai (Annahmeschluss), eine kleines Bewerbungsschreiben mit Namen, Adresse, Geburtsdatum und ein paar Angaben zu seinen Radfahr-Aktivitäten. Bewerben können sich alle Sonthofer im Alter von 18 bis 80 Jahren, die sich zutrauen, die 450 Kilometer zu bewältigen. Bedingung ist lediglich ein verkehrssicheres Fahrrad, Schutzkleidung und der obligatorische Sturzhelm.

Schreiben per Post an Stadt Sonthofen, Fachbereich Sport/Veranstaltungen, Rathausplatz 1, 87527 Sonthofen oder per E-Mail an melanie.bader(at)sonthofen.de. Die Verlosung beinhaltet den Startplatz sowie alle Leistungen des Bayerischen Rundfunks, die den Teilnehmern angeboten werden. Zusätzliche Kosten müssen vom Teilnehmer selber getragen werden.